Geöffnet

Halleluja. Die Kursseite für DD307 ist geöffnet.

Da die OU gerade erst in den letzten Tagen einige Designänderungen angebracht hat, ist die Navigation erstmal gar nicht so leicht. Immerhin habe ich jetzt den Study Calendar als PDF zum Herunterladen gefunden – also nicht die Moodle-Version im Printmodus, sondern das, was man früher als Papierversion hatte nun als PDF. Das ist viel übersichtlicher für mich. Auch der ominöse Course Guide, über den jeder rätselte, weil er nicht im Paket enthalten war, steht jetzt zur Verfügung – leider nur online.

Ich werde die nächsten Tage damit zubringen, die Dinge herunterzuladen, die ich dringend benötige (sofern das möglich ist), und mich ansonsten so langsam ans Lernen zu machen. Für die ersten drei Wochen steht einiges auf dem Programm.

Advertisements

2 Gedanken zu „Geöffnet

  1. Echt, findest du auf der Seite den study planner als pdf? Ich nicht, aber ich hätte gerne eines. Sparen in allen Ehren, aber ich finde es reichlich ärgerlich, dass sie einem nicht mal mehr das mitschicken. Dieses „Woche x bis Woche y“ finde ich doch jetzt auf den ersten Blick reichlich unübersichtlich.

    • An den Study Planner kommst du, wenn du im Navigationsmenü auf der rechten Seite auf Module resources klickst. Dort ist der Study calendar der dritte Link von oben.
      Was die Verteilung des Workloads angeht, würde ich den Study guide durchlesen. Dort wird auch erklärt, dass man auf Level 3 weniger genaue Vorgaben zum Workload bekommt, sondern eher selber entscheiden sollte, was man wann macht.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.